Unsere Geschichte

Hinter den Kulissen

Einige Zeit wurde überlegt, weniger lang gebaut, und im Jahr 1976 war es dann soweit: das Hotel Sonneck öffnete seine Türen! Der Gründer und Erbauer unseres Hotels, Herr Josef Thaler, hat das Haus dann Stück für Stück gemeinsam mit seiner Frau Hilde weiterentwickelt und ausgebaut. Zum Stammhaus gesellte sich ein zweiter Zimmertrakt, die so beliebte Sonnenterrasse wurde ausgebaut, ein Wellnessbereich samt Hallenbad und Beauty-Bereich runden das Angebot ab.

In kundige Hände

Seit 2015 leitet Die „Tochter des Hauses“, Carmen Seebacher, gemeinsam mit ihrem Mann das Hotel Sonneck und führt die persönliche, herzliche Tradition ihrer Eltern fort.

RWF 7374.web scaled